Vorträge


Mittwoch, 28. September 2016

Trinkwasserhygiene

09.30 Uhr: Thomas Schiebel (Landrat Main-Spessart), Jürgen Lippert (Bürgermeister der Stadt Gemünden), Jürgen Lober (Landesvorsitzender BBH)
Eröffnung/Ansprache

10.15 Uhr: Dr. Stefan Herb (Bayerisches Landesamt für Umwelt)
Radioaktive Stoffe im Grund- und Trinkwasser

11.00 Uhr: Dipl.-Biol. Fabian Stemmler (Umweltbundesamt)
Das LeTriWa-Projekt - Legionellen in der Trinkwasser-Installation

11.45 Uhr: Prof. Dr. Christiane Höller (Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit)
Desinfektionsnebenprodukte in Wasser

13.30 Uhr: Dr. Stefanie Huber ((Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit)

Viren im Wasser

14.15 Uhr: Dr. Ing. Carsten Gollnisch (Hygieneinspektionsstelle für Trinkwassersysteme)
Aktuelles aus der Praxis mit dem Schwerpunkt Probeentnahme und Gefährdungsanalyse

15.00 Uhr: Dr. Andreas Lenz (Bayerische Verwaltungsschule)
Das neue W 1000 - und wie kommen wir zu mehr qualifiziertem Personal in der Wasserversorgung?

 


Donnerstag, 29. September 2016

Wasserwerksnachbarschaftstag des WWN-Bayern e. V.

8.30 Uhr: Bernd Traue (Geschäftsleiter WWN Bayern e.V.)
Begrüßung/Grußworte
Was Sie wissen sollten - Aktuelle Tipps für ihren beruflichen Erfolg, aus den WWN und dem DVGW

9.00 Uhr: Jürgen Schrott (WWN-Schulungsleiter, Wassermeister)

Hygienekonzept und Hygienevorschriften für Arbeiten an Wasserversorgungsanlagen (Hochbehälter)

10.00 Uhr: Daniel Feldmann (Wasserwirtschaftsamt Aschaffenburg)
Grundwasserneubildung in Franken - Trockenperioden - Maßnahmen
Monokulturen, Düngung, Nitrat und PSM im Grundwasser
Glyphosat im Grund- und Trinkwasser – was ist dran?

10.45 Uhr: Oskar G. Weinig (Gesundheitsamt LRA Main-Spessart)
Grundwasserschutz - Wasserschutzgebiete
Zusammenarbeit der Wasserwirtschaftsbehörden zur Erhaltung/Kontrolle der hohen Wasserqualität - auch beim WVU

11.30 Uhr: Steffen Krause (PD Dr.-Ing. habil. Uni BW München)
Ganzheitliche Standortbestimmung für kleine WVU - Methodik, Anwendung, Ergebnisse
Einsparung von Kosten und Energie in der Trinkwasserversorgung - Leitfaden Stand Nov 2015
Kommunikation Trinkwasserschutz

12.30 Uhr: Markus Schmitz (Wasser-Info-Team)
Tätigkeiten und Dienstleistungen des Wasser-Info-Team WIT
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Lebensmittel Nr. 1

14.00 Uhr: Ralf Zötzl (Wassermeister), Kurt Steck (Hawle Kunststoff)
Kunststoffschächte aus PE, die Alternative zu herkömmlichen Betonschachtbauwerken
Kurzer Fußweg zur Besichtigung eines PE-Armaturenschachtes der Wasserversorgung Kommunalunternehmen Gemünden am Main

15.00 Uhr: Jürgen Schrott (WWN-Schulungsleiter)
Schlussbesprechung

 

Unternehmerforum

9.00 Uhr: Stefan Behnke (Mainsite Technologies GmbH)

Wasserzähler-Desinfektion

9.30 Uhr: Franc Muren (AquaLink)

AquaLink-System – Leitungsnetzkontrolle und Leckerkennung im Wassernetz

10.00 Uhr: Dipl. Geol. Heike Kraus, Dipl. Ing. Andreas Baur (Baurconsult Architekten Ingenieure)
Brunnensanierung und Abschlussbauwerke, optimale Lösungen

10.30 Uhr: Daniel Lorenz (Diehl Metering GmbH)
Funkauslesung mit Ultraschallwasserzähler HYDRUS

11.00 Uhr: Dipl. Geologe Robert Pietsch (Etschel Brunnenservice GmbH)
Kamerauntersuchung und Reinigung von Quellen

11.30 Uhr: Andreas Büchting (Hauff-Technik GmbH & Co. KG)
Innovative Wasserhausanschlüsse in offener und grabenloser Bauweise

13.00 Uhr: Jürnjakob Dugge (Rittmeyer GmbH Deutschland)
Datenbasierte Methoden zur Überwachung des Verteilnetzbetriebes

13.30 Uhr: Stefan Wittl (HUBER SE)
Werkstoff Edelstahl und Luftfilterung im Trinkwasserspeicher

14.00 Uhr: Franz-Josef Sauer (Siemens AG)
Digitalisierung in der Wasserwirtschaft – Herausforderungen und Chancen

14.30 Uhr: Sven Dotzauer (TÜV Rheinland LGA Bautechnik GmbH)
Diagnosesystematik an mineralischen Auskleidungssystemen

15.00 Uhr: Ralf Isenberg (Sigrist GmbH)
Neue Wege der mikrobiologischen Trinkwasserüberwachung-Bestimmung der Gesamtkeimzahl durch das Durchflusszytometer BactoSense

 

Veranstalter Fachmesse:

Mösslein Wassertechnik GmbH
Dr. Birkner Straße 7
97816 Lohr am Main
Tel: 09352 60576-0
Fax: 09352 60576-11
www.wassermeister.com

Join Us:

on Facebook


Copyright © 2016
Mösslein Wassertechnik

Impressum