Vorträge


Mittwoch, 26. Oktober 2016

09.30 Uhr: Ralph Schlusche (GeschäftsführungVerband Region Rhein-Neckar)
Grußworte

09.5 Uhr: Dr. Christian Sorge (IWW Zentrum Wasser, Regionalstandort Rhein-Main)
Themenüberblick

10.00 Uhr: Prof. Dr.Ulrich Roth (Frankfurt University of Applied Sciences)
Sicherstellung der Trinkwasserversorgung in Ballungsgebieten am Beispiel der Metropolregion Rhein-Main

10.45 Uhr: Ingo Reiniger (BIL – Die Leitungsauskunft)
Reduzierung von Fremdschäden durch koordinierte Leitungsauskunft

11.30 Uhr: Andreas Lersch (Verband Region Rhein-Neckar)
Regionalplanerische Überlegungen im Bereich Grund- und Trinkwasserschutz – Metropolregion Rhein-Neckar

13.30 Uhr: Jochen Bärreis (JOCHEN BÄRREIS Management für Bauwesen)
Überblick und Durchblick für Verfahren zur Druckrohrsanierung im Trinkwasserbereich

14.15 Uhr: Ralph-Peter Müller (CFturbo GmbH)
Entwurf, Simulation und hydraulische Optimierung von Pumpen

14.45 Uhr: Dr. Axel Knobloch (Netrion GmbH)
Erfahrungen mit der Ermittlung und Bewertung altersspezifischer Schadensraten

15.30 Uhr: Maxim Juschak (IWW Zentrum Wasser, Regionalstandort Rhein-Main, Biebesheim)
Neue Trinkwasserkonzepte für alte Konversionsflächen

15.55 Uhr:Dr. Christian Sorge (IWW Zentrum Wasser, Regionalstandort Rhein-Main, Biebesheim)
Zusammenfassung und Abschluss

 


Donnerstag, 27. Oktober 2016

UnternehmerForum

9.00 Uhr: Stefan Behnke (Mainsite Technology)
Wasserzähler-Desinfektion

9.30 Uhr: Dr.-Ing. H.-J. Greunig (T+E AquaService GmbH)
Die Leiden der Christa F. - Chronologie einer Pseudomonas-Erkrankung

10.00 Uhr: Julia Hesse (Kurita Europe GmbH)
Membranen im Trinkwasser - Antiscalants, Reiniger und Regneration von Oxidationsschäden an UO-Membranen

10.30 Uhr: Dr. Thomas Gutzke (envi-systems GmbH)
Automatisierte Überwachung von Brunnenalterungsprozessen

11.00 Uhr: Günter Mösslein (Mösslein Wassertechnik)
Bakterien im Trinkwasser? Pseudomonas – was kommt noch und was kann man dagegen tun?

11.30 Uhr: Werner Bauer(Schraml)
Wasser intelligent und ausfallsicher managen

13.00 Uhr: Mario Hübner (Wilo)
Die energieeffiziente Wasserförderung mit nass und trocken aufgestellten Pumpaggregaten

13.30 Uhr: Hr. Schrepfermann (Otto Quast)
Sanierung des Hochbehälters "Wangener Linden" in Göppingen

14.00 Uhr: Dipl.Ing. Josef Just (Setec Engeeniering GmbH & Co.KG)
Optimierung von Wasserversorgungsanlagen auf Basis einer hydraulischen Netzberechnung

14.30 Uhr: Martin Bolesta (P & T)
Ökologisch nachhaltige Sanierung von Trinkwasserbehältern

 

Veranstalter Fachmesse:

Mösslein Wassertechnik GmbH
Dr. Birkner Straße 7
97816 Lohr am Main
Tel: 09352 60576-0
Fax: 09352 60576-11
www.wassermeister.com

Join Us:

on Facebook


Copyright © 2016
Mösslein Wassertechnik

Kontakt
Impressum